Ausbildung zum Persönlichkeitstrainer

 

      - Schwerpunkt Pferdegestütztes Coaching -

 

Zielgruppe:

Diese Ausbildung ist für alle interessierten Pferdeleute gedacht.

Ihr zukünftiger Einsatzbereich liegt sowohl im Einzelcoaching als auch in Firmen die immer mehr die pferdegestützte Arbeit für Teambuilding - Seminare und ähnliches nutzen.

In ihrer Ausbildung werden Sie darauf vorbereitet mit Menschen und den damit verbundenen Möglichkeiten zu arbeiten. Sie werden aber nicht nur für Ihre Zukunft sondern auch für sich selbst lernen. Denn man kann nur lehren was man auch selbst erfahren hat. Die Selbsterfahrung und die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit wird also im Fokus Ihrer gesamten Ausbildung stehen.

Ich werde Ihnen verschiedene Möglichkeiten aufzeigen wie Sie Ihre spätere Arbeit gestalten können.

Im Kurs enthalten ist auch ein Erste-Hilfe Kurs an dem Sie die Fähigkeit erwerben in jeder Situation reagieren zu können. In einem Beruf in dem Sie mit Menschen und Tieren arbeiten ist es wichtig immer zu wissen was zu tun ist.

 

 

Inhalte des Kurses

Teil 1: Einführung und kennenlernen verschiedener Coaching Methoden, Grundlagen der Kommunikation.

Teil 2: Progressive Muskelentspannung und ihr Einsatz im Persönlichkeitstraining. Grundlagen der Psychologie

Teil 3: Erste Hilfe Kurs durchgeführt von der  Johanniter Unfall Hilfe

Teil 4: Praktische Übungen,  Verknüpfung von Theorie und Praxis, das Pferd als Trainingspartner

Teil 5: Wiederholung und Festigung Teil 1, Teil 2, Teil 4 und Erweiterung der verschiedenen Methoden, Vertiefung  der richtigen Gesprächsführung, Erarbeitung von Fallbeispielen.

Teil 6: Wiederholung und Klärung offener Punkte - Abschlussprüfung

 

 

 

Voraussetzungen:

·         Zugelassen sind Teilnehmer ab 18 Jahren

·         Nachweislich Reit & Pferdeerfahrungen

 

Möglichkeiten für Quereinsteiger:  

·         Eine Teilnahme ist auch für Teilnehmer ohne Reit & Pferdeerfahrung möglich. Diese müssen jedoch den Kurs „Arbeit und Umgang mit dem Pferd“ vorschalten um über die grundliegenden Basiskenntnisse Bescheid zu wissen.

Termine:

Voraussichtlicher Beginn:      25/26.Oktober 2014

Dauer:                                   5 Wochenenden, inkl. Abschlussprüfung am letzten Wochenende.

 

Kosten:                                 1980,00 EUR // Nach Absprache sind auch 5 Raten à 396,00 EUR möglich.